Verkehrsrecht

Wir beraten und vertreten Sie außergerichtlich und gerichtlich in allen Fragen des Verkehrsrechts

 

Zivilrechtliche Aspekte: 

- Schadenersatz

- Schmerzensgeld

- Nutzungsausfall 

- Verdienstausfall 

- Mietfahrzeug

- Ausgleich des Minderwerts etc.

 

 Verkehrsordnungswidrigkeiten:

- Geschwindigkeitsübertretungen 

- Rotlichtverstöße

- Missachten der Vorfahrt

- sonstige verkehrsrechtliche Ordnungswidrigkeiten

- Fahrverbot

- Entzug der Fahrerlaubnis

- Auswirkungen auf die Fahrerlaubnis auf Probe etc. 

 

Verkehrstrafrecht:

- Trunkenheitsfahrt

- Fahrlässige Körperverletzung

- Fahrlässige Tötung

- Beleidigung 

- Nötigung etc. 

  

Telefon: 030 47 30 95 88

                                                Fax:     030 47 30 95 89

Mo - Fr     

  9.00 Uhr bis 13.00 Uhr  

14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

                                                 

 

 

071235